Sicherheit und Schutz im Alter

Unsicherheit auf der Strasse, überrumpelt von dreisten Telefonanrufen oder aufgeschreckt von Unbekannten an der Haustüre. Mit diesen Gegebenheiten sind viele Personen konfrontiert und fühlen sich überfordert. Wie soll man sich richtig verhalten? Wie schätzt man die Situation ein
und handelt dann entsprechend?
Auf diese Fragen geht Herr Stefan Kuster, Sachbearbeiter der Regionalpolizei Zofingen am nächsten Frauen und Männerabend von Donnerstag, 9. Januar 2020, 20 Uhr im ref. Kirchgemeindehaus Rothrist ein.
Filmisch werden verschiedene Vorfälle und Situationen aufgezeigt. So werden Enkeltricks, falscher Polizist, Haustürgeschäfte, Hausieren, richtiges Fahrverhalten im Kreisel und toter Winkel angesprochen. Herr Kuster wird zur Klärung der Fragen aus den Reihen der Besucher*innen beitragen.

Alle sind zu dem interessanten Vortrag eingeladen und der Abend wird bei Tee, Kaffee und Kuchen ausklingen.
Unter der Tel.-Nr. 062 794 34 84 kann eine Abholung gewünscht werden.

   

Demnächst  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form