In der beliebten Reihe von Auswärtsgottesdiensten, bei denen die Kirche vermehrt auf
die Leute in ihrer gewohnten Umgebung zugeht, findet auch im Oktober ein
Gottesdienst "be de Lüt" statt. Am Sonntag, 29. Oktober, um 9.30 Uhr
im Feuerwehrmagazin Rothrist.
Nach der ersten Durchführung im Saal des Feuerwehrmagazins Rothrist dürfen wir wiederum bei der Feuerwehr zu Gast sein.


Umrahmt wird dieser spezielle Gottesdienst von der tollen Stimme Roswita Schlatters,
die von Hansjörg Ammann am Klavier begleitet wird.

Die Kirchenpflege freut sich auf viele Besucher/innen und hofft auf diesem Weg auch
neue Gottesdienstbesucher anzusprechen. Diese Gottesdienste finden jeweils zu den üblichen Zeiten statt. Weitere Gottesdienste "be de Lüt" werden an verschiedenen Orten folgen und rechtzeitig publiziert.

   

Demnächst  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 37 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form