Ab Mitte November wird das Rothrister Blaukreuzhaus bei der ref. Kirche wieder in eine Kerzenwerkstatt umgewandelt. Das traditionelle Kerzenziehen beginnt. Während zwei Wochen betreut ein grosses Team von freiwilligen Mitarbeiterinnen kleine und grosse Künstler. Der Wachs steht in vielen verschiedenen Farbtönen zur Verfügung. Zum Verzieren liegen Messer und Schneidebretter bereit. Die Kerzen können auf Wunsch auch einer Mitarbeiterin zur Vervollständigung anvertraut werden. Auch die wohlriechenden Bienenwachskerzen dürfen in jedem öffentlichen Kerzenziehen angefertigt werden. Neu ist dieses Jahr der wertvolle gebleichte Bienenwachs im Elfenbeinton. Auch er besteht aus 100% reinem Bienenwachs. Jeweils am Samstagmorgen von 9.00 bis 12.00 Uhr haben wir nur die beiden Bienenwachstöpfe geöffnet. So können Sie in ruhiger Atmosphäre Ihre ganz besonderen Geschenke anfertigen. Die farbigen Töpfe bleiben dann geschlossen. Viele Schulklassen nutzen jeweils am Morgen das Kerzenziehen als willkommene Bereicherung ihres Unterrrichts. Beim öffentlichen Kerzenziehen lassen sich Männer, Frauen und Kinder von der Vielfalt und Einmaligkeit der Kunstwerke begeistern.
In der Kaffeestube kann sich Gross und Klein bei Kuchen, Chips und Getränken von der anstrengenden Arbeit erholen.
Wie jedes Jahr geht der gesamte Erlös an wohltätige Organisationen im In- oder im Ausland.

Letztes Jahr konnten wir insgesamt 7600.- Franken an Epi Dogs for Kids und an die Stiftung Umwelteinsatz Schweiz spenden.
Dieses Jahr berücksichtigen wir die Jugendarbeit des Blauen Kreuzes und den Verein Trittbrett (Unterstützung von Familien mit behinderten Kindern)

Öffnungszeiten: Freitag, 17.11.2017 bis Sonntag, 3.12.2017
Samstagmorgen, 18.Nov.,25.Nov. und 2.Dez. Von 9.00 – 12.00 nur Bienenwachs
Samstagnachmittag, Mittwoch, Sonntag: 13.30 – 18.00
Montag, Dienstag, Donnerstag: 15.30 – 18.00
Freitag: 15.30 – 21.00

Infos unter: 079 422 15 07

   

Demnächst  

   

Wer ist online  

Aktuell sind 34 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form